Adieu, Watchblog

Watchblog Islamophobie Header

Das Watchblog Islamophobie ist eingestellt und gelöscht worden.

Das finde ich schade, denn Seiten wie diese sind wichtig als Gegenpol zu jenen zahlreichen Ecken im Web, die von sich auch noch behaupten, „politisch inkorrekt“ und „gegen den Mainstream“ zu sein, wenn ihre menschenfeindlichen Paradigmen längst in die Politikteile der Gazetten und die Agenden der Tagespolitik durchgesickert sind.

Ich hatte im Sommer letzten Jahres auch einige Zeit beim Watchblog mitgearbeitet. Trotz der Differenzen, die es manchmal gab, wünsche ich allen über die Zeit an dem Projekt beteiligten alles Gute und viel Erfolg bei den Dingen, die da in der Zukunft kommen mögen. Insbesondere Bigberta, der es gesundheitlich nicht so gut geht und die sich zudem, gemeinsam mit Jochen, in einem anstrengenden Gerichtsprozess gegen Udo Ulfkotte befindet.

Auf die Frage, was die Lücke füllen könnte, die das WI hinterlassen hat, kann ich in erster Linie die Blogs von Lysis und Jochen empfehlen, außerdem politischkorrekt.info, das ich zwar noch nicht so lange kenne, welches aber ziemlich gut zu sein scheint und eine starke Community im Rücken hat.

Die Texte, die ich für das Watchblog geschrieben hatte, spiegele ich hier auf citronengras.de, damit sie weiterhin verfügbar sind. Die enthaltenen Links habe ich soweit wie möglich aktualisiert, hier und da noch eine Anmerkung eingefügt. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Beiträge: