CDs zu verkaufen

Chris bat mich darum, eine Liste mit CDs zu erstellen, die ich habe, aber nicht mehr brauche. Diese biete ich natürlich auch euch anderen Leuten feil. Interessenten wenden sich bitte per E-Mail oder Kommentar an mich. Wegen Preisen, einfach Bescheid sagen, für welche Du dich interessierst und ich mach dann ein Angebot. Grober Richtwert: 3-5 € pro Album, 1-2€ für den Rest, die Versandkosten richten sich danach, wie viele CDs verschickt werden müssen – dürften aber in der Regel unter 2 € liegen.

There you go:

Alben

  • 3 Doors Down – The Better Life
  • Briskeby – Jeans for Onassis
  • Dynamite Deluxe – Deluxe Soundsystem (Als Sammy Deluxe noch nicht solo war)
  • DJ Thomilla – Genuine Draft
  • Favez – From Lausanne, Switzerland
  • Fatboy Slim – On the Floor at the Boutique (Liveset in Brighton)
  • Freundeskreis – Esperanto
  • Goo Goo Dolls – A Boy named Goo
  • Goo Goo Dolls – SuperstarCarWash
  • Incubus – Make Yourself + 4 Track-Live-Bonus CD
  • Jamiroquai – Emergency On Planet Earth
  • Killerkouche – Revolution (Weiß gar nicht, ob’s die noch gibt, war ’ne Berlin macht Schule-Band)
  • Lenny Kravitz – Greatest Hits
  • Moloko – Things To Make And Do
  • Oasis – (What’s the Story) Morning Glory? (Haben wir doppelt, Micha 😉 )
  • The Prodigy – Experience (Von ’92, ey. Love Generation!)
  • Underworld – Beaucoup Fish
  • Quicksand – Manic Compression
  • Rage against the Machine – The Battle of Los Angeles
  • Rival Schools – United by Fate
  • V/A – Café del Mar Vol. 1
  • V/A – Cheap Shots Vol. 5 (Burning Heart-Sampler mit der Creme der schwedischen Rockszene -> Refused, Hives, Millencollin usw.) – Tracklist
  • V/A – Perfekte Welle – Musik von hier Vol. 2 – Tracklist
  • Weezer – Pinkerton

Maxis, Singles und Tünnef

  • Babylon Zoo – Spaceman
  • Everything But The Girl – Missing, Remixes
  • Gabrielle – Don’t Need The Sun To Shine (To Make Me Smile)
  • Goo Goo Dolls – Iris
  • R.E.M. – Daysleeper
  • Sofaplanet – Lieb*Ficken
  • V/A – Eins Live macht hörig (Sampler eines NRW-Radiosenders von ’96) – Tracklist
  • V/A – Masters of Rock Vol. 2 (untouched, mit Status Quo und so Kram)
  • Diverse Eurodance-VerbrechenKlassiker: U96, Snap, The Real McCoy, Ice MC, …
  • Unendlich viele Visions All Areas-Sampler

6 Kommentare

  1. TITLE: cd-Kauf
    hi malo,

    Interesse hätte ich an folgenden Titeln:
    – Quicksand – Manic Compression
    – Rival Schools – United by Fate
    – Freundeskreis – Esperanto

    Gruß

  2. Wahahaha….
    Die Single von Babylon Zoo hab ich auch muss ich mal rauskramen *fg*

  3. Das Ding war vielleicht ein Hit. Mit diesem fetten Synthie-Intro, Depeche Mode für willentlich Verarmte. Insgesamt total überfilterter Song, aber auch irgendwie charmant. Und dazu dieses Ed Wood-Style Video. Leider nur ein One Hit Wonder. Aber eins der besseren.

  4. oha. so billig komme ich wohl nie mehr an cds.
    oasis und moloko, bitte. lenny kravitz kannst du behalten – da bin ich drüber weg. ^^

    mail mal an: wort-wahl*at*web*punkt*de, bitte mit auffälliger betreffzeile.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.