Same ol‘ Road

Dredg – Same ol‘ Road

All you need is a modest house
in a modest neighbourhood
in a modest town
where honest people dwell

Ein Song in dem es darum geht, dass auch ein „normales“ Leben seine Vorzüge besitzt. Kleinstadt, Haus, Chillen im Garten. Vielleicht eine heimliche Sehnsucht vieler, die gerne das Attribut „spießig“ auf andere verwenden. Es gibt ja auch nichts spießigeres. Ehrlichkeit zu sich selbst ist nicht einfach, aber möglicherweise ist es das, was ich anstreben sollte in dieser Zeit, in der ich alles machen kann, aber nichts machen will weil mich die schiere Anzahl an Möglichkeiten überfordert. Ach und das klingt doch auch schon wieder nach Subkulturromantik mit dem Sich-selbst-treu-bleiben. Das Video stammt übrigens von American McGee, der bei id Soft für Doom und Quake verantwortlich war. Sonderlich spektakulär ist es nicht. Abgrenzung als Lifestyle wird übrigens allerspätestens mit neonfarbenen Leggings peinlich. Soll aber wieder Mode sein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.