Wahlplakat (II)

Wolfgang Clement Einsamkeit

Hier kommt auch schon das zweite Stück aus meiner Reihe „Wahlplakate, die ich gerne sehen würde“. Zeit, darauf hinzuweisen, dass ich mich mit genannten Parteien und abgebildeten Personen nicht zwingend identifiziere. Außerdem stehen alle Werke, so wie der überwiegende Restteil des Blogs unter einer CC-Lizenz, Klauen ist also erlaubt. Ich bin mir hinsichtlich der Rechtslage mit fremden Logos und Fotos unsicher, deswegen stehen die Bilder erstmal unter keiner freien Lizenz.

8 Kommentare

  1. Wolfgang Clement einsam?

    Er hat doch seine Lobby-Freunde bei RWE, Zeitarbeitsunternehmen Deutscher Industrie Service (DIS), Adecco, Landau Media AG, Dussmann-Gruppe, … .

    In welcher Partei war er noch mal Mitglied?

  2. #Frank

    Wahrscheinlich ist Herr Clement den FDPlern ein Tick zu neoliberal.

    🙂

  3. Pingback: Die SPD « Politically Correct

  4. Pingback: Die SPD | Fareus

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.