Wer einmal X, dem Y man nicht.

Natürlich ist Kim ein Verrückter, in erster Linie mit Minderwertigkeitskomplexen behaftet. Und natürlich war es eine A-Bombe, die da gezündet wurde. Und trotzdem stutze ich erstmal instinktiv, wenn ich einen Satz wie

Die USA verfügen nach eigenen Angaben jetzt über Hinweise, dass das kommunistische Nordkorea tatsächlich einen Atomwaffentest unternommen hat.

höre. 2003 ist eben trotz transatlantischem Gruppenkuscheln noch nicht so lange her.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.