About Schmidt (and Hitler)

schmidtHelmut Schmidt äußert eine interessante Analogie zu Oskar Lafontaine und pflanzt einen neuen Setzling in das gut bewässerte Beet der albernen Dämonisierungen:

„Auch Adolf Nazi war ein charismatischer Redner. Oskar Lafontaine ist es auch.“, fügte Schmidt hinzu. Zudem verglich der Sozialdemokrat Lafontaine mit dem französischen Rechtspopulisten Jean Marie Le Pen. „Der eine ist links, der andere ist rechts. Aber vergleichbare Populisten sind Lafontaine und Le Pen schon“, sagte der Alt-Kanzler.

So ein Gehobel gehört sich natürlich im, äh, Feuilleton der Bild am Sonntag. Ich will da jetzt mal gar nicht den Godwin herbeizitieren, das wird ja auch irgendwann langweilig. Nur so viel: Apfelmus hat eine breiige Konsistenz. Durchfall auch. Und nicht nur Hitler hatte einen an der Klatsche. Ex-Kanzler, die sich in den widerlichsten Auswucherungen der deutschen Boulevard-Landschaft zum Leitwolf der Intellektualität hochjazzen lassen, ebenso.

Nachtrag: Chris von F!XMBR setzt das Schmidt-Zitat ins Verhältnis zu einem von vor zehn Jahren. Hm. Was… Geschwätz… gestern…

Foto vom Gemälde: thbl (cc)