Eklat! Eklat! Eklat!

José María Aznar López ist ein spanischer Politiker und war von 1996 bis 2004 Ministerpräsident Spaniens. (Er war) politisch schon in den 1970er Jahren federführend in einer an die Tradition der ursprünglichen faschistischen Organisation Falange Española der 1930er Jahre anknüpfenden Studentenorganisation (FES) aktiv und hielt in dieser Funktion u. a. Reden, in denen er sich klar gegen den Wandel zur Demokratie aussprach. Aznar war zwischen 1982 und 1987 Generalsekretär der Alianza Popular (AP), eines rechtskonservativen Parteienbündnisses.
(Gekürzt, aus der Wikipedia)

Skandalös, dass Hugo Chávez diesen Herrn als „Faschisten“ zu beschimpfen wagt.